Josip Drmic traf zur Führung / Foto: Heiko van der Velden
Borussia unterliegt in München
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 4 Mönchengladbach / Viersen
16.04.2018 10:25 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat am Samstag beim deutschen Meister FC Bayern München mit 1:5 verloren. Personell musste Trainer Dieter Hecking auf insgesamt sechs Spieler verzichten. Vincenzo Grifo und Tobias Strobl feierten dagegen nach ihren beiden Verletzung im zweiten Durchgang jeweils ihr Comeback. Die Fohlenelf begann gut und Josip Drmic erzielte bereits nach neun Minuten die 1:0-Führung der Borussia.

Anschließend übernahmen die Münchener allerdings das Heft in die Hand und erspielten sich einige gute Möglichkeiten. Sandro Wagner erzielte dann noch vor der Pause einen Doppelpack und brachte die Bayern so mit 2:1 in Front. Auch nach der Pause waren die Münchener das dominierendere Team und schraubten das Ergebnis durch David Alaba, Thiago Alcantara und Robert Lewandowski weiter in die Höhe.

Am kommenden Freitag trifft die Mannschaft nun auf den VfL Wolfsburg. Im Hinspiel verlor die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking das Spiel mit 3:0. Anstoß der Partie am Freitag ist um 20:30 im Borussia-Park.

Veröffentlicht:  21.04.2018 00:31 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat am Freitagabend einen überzeugenden 3:0-Heimerfolg gegen den VfL Wolfsburg feiern können. Personell gab es im Vergleich zur 1:5-Niederlage beim FC Bayern München letzte Woche nur eine Änderung.

Veröffentlicht:  21.04.2018 00:09 Uhr

Die Mannschaft des SuS Schaag landet im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten SC Rhenania Hinsbeck II einen deutlichen 8:1-Sieg. Der Tabellenzweite aus Schaag war von Beginn an spielbestimmend und führte bereits zur Pause mit 4:0.

Veröffentlicht:  20.04.2018 15:59 Uhr

Der SC Rheindahlen hat die ersten beiden Neuzugänge unter Vertrag genommen. Vom Landesligisten 1. FC Viersen kommt der 23-jährige Mittelfeldspieler Michael Nelißen nach Rheindahlen.

Veröffentlicht:  20.04.2018 12:28 Uhr

Es ist wieder soweit. Nach einem Jahr Pause gibt es in diesem Jahr wieder den Amafuma-Cup. Nach fünf erfolgreichen Jahren beim FC Hellas Krefeld findet die sechste Auflage auf der Anlage des BSV Leutherheide statt. Organisiert wird das Turnier vom Förderverein des BSV Leutherheide.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.