KFC trennt sich von drei Spielern
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
11.06.2018 20:51 Uhr

Wie der KFC Uerdingen auf seiner Homepage mitgeteilt hat, werden gleich drei Spieler den Verein verlassen. Christian Müller, Charles Takyi und Kevin Pino Tellez spielen somit in der kommenden keine Rolle mehr beim Aufsteiger. Alle drei Verträge laufen somit aus.

Leon Binder hat zudem die Freigabe bekommen sich einen neuen Verein zu suchen. Der 31-Jährige absolvierte in der zurückliegenden Saison lediglich fünf Spiele in der Regionalliga West und spielte in den Planungen von Trainer Stefan Krämer ebenfalls keine Rolle mehr.

Veröffentlicht:  21.06.2018 22:40 Uhr

In die zweite Landesliga-Saison nach dem letztjährigen Aufstieg startet die Frauen-Mannschaft des Linner SV mit einem neuen Trainer. Es ist Marcel Klüter, der zuletzt die U16 des MSV Duisburg in der Niederrheinliga trainierte.

Veröffentlicht:  21.06.2018 21:38 Uhr

Beim Aufsteiger TDFV Viersen geht es in Sachen Neuverpflichtungen weiter Schlag auf Schlag. Vom 1. FC Mönchengladbach II aus der Bezirksliga kommt Kevin Franzen zum TDFV.

Veröffentlicht:  21.06.2018 19:34 Uhr

RW Oberhausen hat sich die Dienste von Philipp Eggersglüß gesichert. Der 23-jährige Abwehrspieler kommt dabei vom SV Werder Bremen II und war in der abgelaufenen Saison mit 36 Einsätzen in der Dritten Liga einer der Leistungsträger der Bremer Reserve.

Veröffentlicht:  21.06.2018 15:56 Uhr

Bei Bezirksligisten DJK/VfL Giesenkirchen bewegt sich was. Nicht nur deshalb, weil hier gerade die Bagger rollen und der Verein im Laufe der neuen Saison über einen Kunstrasenplatz verfügt. Nein, vor allem auch sportlich. Aber dafür muss man erst einmal ein paar Jahre zurückblicken.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.