Sommerfahrplan des KFC Uerdingen
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 6 Kempen / Krefeld
12.06.2018 19:30 Uhr

Für den KFC Uerdingen startet am 25. Juni das Abenteuer Dritte Liga, denn dann bittet Trainer Stefan Krämer zum Auftakt in die Vorbereitung. Nachdem dann am 30. Juni dann das erste Testspiel gegen den Regionalligisten Bonner SC auf dem Plan steht, so geht es vom 03. Juli bis 11. Juli ins Trainingslager nach Österreich.

Die bisherigen Testspiele im Überblick:

30. Juni, Bonner SC, Regionalligist
5. Juli, FK Ufa, russischer Erstligist
9. Juli, FK Pribram, tschechischer Erstligist
12. Juli, Gegner wird noch bekannt gegeben
17. Juli, SC Eindhoven in Jülich, niederländischer Zweitligist
18. Juli, FC Groningen, niederländischer Erstligist
21. Juli, Gegner wird noch bekannt gegeben 

Veröffentlicht:  16.08.2018 11:06 Uhr

Anstoß ist am Sonntag, dem 19. August um 15:00 Uhr auf der Bezirkssportanlage Weckhoven, Karl-Goerdeler-Str. 9, 41466 Neuss-Weckhoven.

Veröffentlicht:  15.08.2018 22:38 Uhr

Der 1. FC Viersen sichert sich im ersten Heimspiel der Saison gleich einen Dreier. Im Spiel gegen die Mannschaft von DJK Fortuna Dilkrath siegte die Mannschaft von Trainer Daniel Saleh am Ende mit 3:1. Dabei mussten die Viersender im kompletten zweiten Durchgang in Unterzahl spielen, denn Simon Hetterle kassierte kurz vor der Halbzeitpause die Rote Karte.

Veröffentlicht:  15.08.2018 22:14 Uhr

Während in der Kreisliga B bereits am gestrigen Dienstag ein Großteil der Spiele absolviert wurden, zeigten sich die Mannschaften am heutigen Mittwoch besonders torhungrig. Den höchsten Sieg landete dabei die Mannschaft von SuS Schaag. Mit 10:1 besiegte die Mannschaft von Trainer Rainer Bruse die Mannschaft des TVAS Viersen.

Veröffentlicht:  15.08.2018 21:46 Uhr

Die Mannschaft von DJK/VfL Giesenkirchen gewinnt auch das zweite Saisonspiel. Diesmal gab es im Derby beim SV Mönchengladbach einen knappen 2:1-Erfolg für die Mannschaft von Trainer Volker Hansen. Nach einem torlosen ersten Durchgang, hatten Andreas Jans und Kevin Mertens die Giesenkirchener zunächst mit 2:0 in Front gebracht.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.