Foto: Heiko van der Velden
Güdderath verzichtet auf die Kreisliga B
Verfasst von Heiko Van Der Velden
  Kreis 4 Mönchengladbach / Viersen
10.07.2018 21:18 Uhr

Wie der FC Eintracht Güdderath bekannt gegeben hat, verzichtet man mit der ersten Mannschaft auf den Startplatz in der Kreisliga B und tritt stattdessen nur in der Kreisliga C an. Die Verantwortlichen sahen bei einem Verbleib in der Kreisliga B die Zukunft des Vereins ins Gefahr du zogen nun entsprechend früh die Reißleine.

Trainer Miguel Romera Fernandez äußert sich auf der Clubwebseite wie folgt: „In der Kreisliga C haben wir die Möglichkeit gesund zu wachsen und sportlich konkurrenzfähig aufzustellen.“

Veröffentlicht:  22.09.2018 20:23 Uhr

Borussia Mönchengladbach hat am Samstagnachmittag bei Hertha BSC die erste Saisonniederlage einstecken müssen. Zuvor gab es zwei Sieg und ein Unentschieden in den ersten drei Partien. Gut 6.000 Anhänger unterstützen dabei die Mönchengladbacher im Berliner Olympiastadion.

Veröffentlicht:  22.09.2018 19:34 Uhr

Der Wuppertaler SV hat sich im Heimspiel gegen den Tabellenführer FC Viktoria Köln einen Punkt erkämpft und am Ende 1:1-Unentschieden gespielt. Vor 2432 Zuschauern im Stadion am Zoo traf Angelo Langer in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit mit einer direkt verwandelten Ecke zur Führung der Wuppertaler.

Veröffentlicht:  22.09.2018 18:09 Uhr

Das nennt man dann wohl einen erfolgreichen Samstag für Brüggens Seniorenfußballer. Denn sowohl die zweie Mannschaft konnte ihr Spiel am Nachmittag gewinnen, als auch die dritte Mannschaft.

Veröffentlicht:  22.09.2018 17:44 Uhr

Die C1-Junioren des SC Union Nettetal mussten in der Niederrheinliga die zweite Saisonniederlage einstecken. Im Heimspiel gegen die bis dato sieglose Mannschaft des KFC Uerdingen verloren die Nettetaler am Ende mit 0:4. Durch die Niederlage geht es für die Mannschaft in der Tabelle auf den siebten Platz runter.

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.